Güllepumpe mal anders

 

    

   

Güllepumpe mal anders 

 

Hier habe ich einige Bilder diverser spektakuläre Umbauten von GLs und CXen oder Eigenbauten mit CX-Triebwerk zusammengetragen.

Hier handelt es sich erstmal nur um eine kleine Auswahl ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Ich muss mal in meinem Archiv wühlen,

da waren sogar noch irgendwo Bilder von einem weiteren Hubschrauber (!) mit Güllepumpenmotor.

Sobald ich fündig werde, wird die Galerie natürlich erweitert, bzw. aktualisiert. 

Wenn ihr noch Bilder solcher unmöglich/möglichen Eigenkreationen habt, so werd ich das sehr gern hier einpflegen.

!Achtung! Alle hier gezeigten Um oder Eigenbauten dienen dem NICHT Güllepumpenfahrern lediglich zum erstaunten Kinnlade runterfallen lassen,

denn nach wie vor gilt für "Nichtgüllepumpenfahrer" ::

Wer Güllepumpen nachmacht oder verfälscht, oder nachgemachte oder verfälschte Güllepumpen in Umlauf bringt,

wird mit Yamahafahren nicht unter zwei Jahren bestraft!

Also an alle NICHT Güllepumpenfahrer: lieber die Finger wech da....SUCHTGEFAHR!!

So und nun viel Spass beim betrachten...

  


  

Rubrik XXXXL :

 

......wer lang hat........

 

     Ein hübsches Moped aus England mit einem laaaaangen Tank.(Ich gab ihm den Spitznamen "long-tank-silver"  )


 

 

Rubrik XXXXS, oder

 

"Ruck zuck iss dat Heck weck":

.......je kürzer desto....... 

 

 

 

 

 

 

 

  

  


 

Güllepumpen-Heli:

 

Es gibt ihn wirklich! Dies ist nur ein Beispiel,ich habe irgendwo in meinem Archiv noch einen, muss mal wühlen.

Schaut mal:

und er fliegt 


 

 

Das Güllepumpen-Flugzeug!

 

Hier ein Beispiel eines Ultralight Fliegers mit dem Motor einer GL500:           

   

P.S. Gerüchten zu Folge sollte auch der A380 mit zwei GL500 Motoren bestückt werden, aber das Material das die Triebwerkaufhängung ob der schieren Kraft des

Pumpenmotors nicht abreißen läßt muss erst noch erfunden werden,. Dem Hörensagen nach hats dem Prototypen beim Start die Flügel weggerissen...

......aber wie gesagt, nur Gerüchte...


Für diejenigen die glauben sie hätten schon alles gesehen.....blush

Silverwing für die Wüste...

Der Panzer:

 

 An der Route 58 Nähe Bakersfield/Californien wurde dieser Schnappschuss gemacht.  Eine kettengetriebene Pumpe. Der wahre Beweis für Unkaputtbarkeit!


Güllepumpen Hoovercraft:

 

Seit doch mal ehrlich....wenn Zuverlässigkeit über Leben und Tod entscheidet, z.B. Hoovercraft im Alligatorbecken, oder Hoovercraft während eines Panzermanövers auf

dem Truppenübungsplatz, oder Hoovercraft auf der A1 hinter Lübeck....welchem Antrieb würdet ihr da vertrauen??? Selbstredend nur dem Pumpenmotor!

Schaut euch mal an was dieser tolle Eigenbau für Fahreigenschaften hat:

 

 

 

Hier zum direkten Vergleich nochmal ein Hoovercraft das einen "Yamahamotor" verbaut hat....tztztz

 


Patriotenpumpen...

 

                                                             

 

 

 

 

...sehen in den USA so aus (dies ist eine Maschine aus Belgien!)....

 

....oder vielleicht so...(aufgenommen in Vechta, paßt auch in die Rubrik: Auspuff mal anders, nicht?)

 

Bajuwarischer Patriotismus könnte so aussehen;

 

........und in Japan???

 

 

...so natürlich !

 


Die Diesel-Güllepumpe:

 Irgend ein durchgeknallter Freak hat doch tatsächlich einen Dieselmotor in eine Güllepumpe implantiert.....schaut euch das mal an:

    


 

Und noch'ne Dieselpumpe:

   

 


Hier seht ihr eine CX-C als Dieselpumpe:

 

Hier seht ihr ein Video von Heikos Dieselpumpe, mit einem 500 Lombardini Diesel Motor.

Hier landet ihr auf der dazugehörigen Homepage.


Die Elektro-Güllepumpe:

Hier seht ihr Bilder zweier Elektropumpen,schaut mal:

Elektropumpe die erste:

 

 

  

  

 

 

 

 Hier noch eine Elektropumpen Fotostrecke aus Holland, allein der Schwingenumbau wäre schon einen Nobelpreis wert, schaut mal :

Die "Hochzeit"

 

 

 

 

 

Wer hätte das gedacht? das Rücklicht geht mit...........Strom!

 

weitere Fotos werden nachgereicht.


 

Güllepumpe meets Güllepumpe:

 ein Projekt des Güllepumpen CX-GL Feundeskreises Weser/Ems/Elbe in Zusammenarbeit mit der Firma Vogelsang,

 die ihres Zeichens Hersteller von Güllepumpen ist. 

    

 

 


Follow me...

 

cheeky    Ich wüsste da einen Fotografen der für solch ein Moped sicher sechsstellige Beträge bieten würde....wink

 


   

Auspuff mal anders:  

  

         

 

   

Vielleicht auch mal so....? (siehe auch weiter unten "schöner Reisen")

 

 

   

 oder so?

 

Hier eine Eigenkreation, aufgenommen in Vechta 2009

 

 

 

 

Vielleicht auch so....Bilder aufgenommen beim Süddeutschen CX-Treffen 2006

 

 

" target="_Hier noch ein sehenswerter Umbau,schau mal..

.......................habt ihrs erkannt? Er hat sein Nummernschild auf Senkrecht umgebaut ! KRASS

 

 Musik für Güllepumpenfans hört sich SO an... 

  


 

 Was wäre wenn..........

........die Güllepumpe im Jahre 2078 geplant worden wäre?

Schaut euch mal diesen imposanten Eigenbau von Wendell Jones aus Oakland (Californien) an, ein Moped ganz ohne eigenständigen Rahmen.....

 Tank, Lenkkopf und Sitzbank sind ein Teil. der Motor ist die Verbindung zur Schwinge und als voll tragendes Element integriert, man kann also nicht

" mal eben den Motor rausnehmen", wenn man das tut hat man zwei Teile Moped auf der Erde liegen. Güllepumpenzuverlässigkeit eben.

Er hat dieses futuristische Gefährt in einem Monat Arbeit entworfen und realisiert. Auch ein Güllepumpen Turbomotor war geplant.

 "it rides and handles pretty much like any other bike.." sagt er selbst dazu. Dies ist  ein unlackiertes "Concept"(bleibt so!) und er plant noch weitere Projekte.

Wir dürfen gespannt sein.

 

   

  

 Hyper, Hyper......

 


Winnetou on the Road:

Hier seht ihr das in liebevoller Kleinarbeit "abgelederte" Moped eines Franken, der im täglichen Leben nichts, aber auch garnichts mit Leder zu tun hat

und sich seine GL nach und nach mit selbst entworfenem und selbst hergestelltem Lederzierrat zu seinem ganz persönlichen Traumbike herrichtet.

Schaut mal:

 

 

 


 

Wo Winnetou ist kann Old Shatterhand nicht weit weg sein....


 

 Schöner Reisen:

...geht so: 

  

  

 

 ...oder auch so:

  

 

 


 

Noch ein paar sehenswerte Umbauten (Stellvertretend für viiiiiele schöne und kuriose Umbauten) : 

 

 

 

Honda-vidson 

 Seit Frühjahr 2012 gehört diese Maschine Yann, hier ein paar Bilder davon:

 

 

 

 

 

 

 

 toerichte Probefahrt

 

 

Italo-Style:

 

  

Ein wunderschöner Italo-Umbau von Jakob, aufgenommen beim Süddeutschen CX-Treffen 2006

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier die Zweitmaschine von Choppercharles aus USA megamässig umgebaut, schaut euch nur mal die Gabel und die Schwinge an:

 

 

 

   

 

 

 

 

Ein Traum!!!

..aufgenommen in Vechta.

 

 

 

Miss Honda

.......war schönstes Moped in Dänemark 2008

 

    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


  ......ab hier wird noch weiter gesucht und aktualisiert........... 

Hier geht es zum 2. Teil von "Güllepumpe mal anders",  mit den dreirädrigen Pumpen 

 

                                 Flag Counter

Nach oben