Hondas Hochglanzprospekte

 

 

 

Hondas Hochglanzprospekte:

  

Honda hat und hatte zu jederzeit Ihre Hochglanzprospekte auf den Tresen der Händler liegen.

Reizvoll daran fand ich einerseits die dort in höchsten Tönen gelobten Eigenschaften der GL Modelle die die Modelle den potenziellen Käufern schmackhaft machen sollen mit den Erfahrungen aus 20 Jahren Güllepumpe zu vergleichen. Andererseits auch die verschiedenen Prospekte Weltweit miteinander zu vergleichen. Das fängt mit unterschiedlichen Namen und Ausstattungen ein und des selben Mopeds an, bis hin zu unterschiedlichen Farben der Modelle in den einzelnen Ländern.So hieß z.B.die "Urgülle" in Australien "CX-Shadow" und in Japan "Honda GL 400 bzw.500-Wing"und trug auf dem Motor auch das Schild "GL 400"bzw."GL 500", ein Schild das beim Rest der Welt ausschliesslich den SilverWings vorbehalten war. (siehe auch weiter unten auf dieser Seite). Die CX 500 C hieß in Japan zunächst "Honda Wing Custom", später dann "GL 400 (bzw.GL 500) Custom"(mehr dazu weiter unten).

Immer wieder schön ist es natürlich auch sich die Fabrikneuen von Profis abgelichteten, nie dreckig werdenden Modelle anzuschauen.

So,nun viel Vergnügen:

 

Hier ein vierseitiges Prospekt aus USA von 1981:

 


 

Hier ein Prospekt aus England von 1981:

  


 

GL500 "Deluxe", "DX", "DL", "D", "D-C", "I"....oder was? "DX II" kommt auch noch...

Ich muß mal gucken wie ich das hier transparent machen kann,die nachfolgende Tabelle hilft da leider auch nicht weiter:


Eine Deutsche Werbeseite von 1982:

 

  


   

--und eine Englische Doppelseite :

  

  


  

Hier ein 4seitiges Hochglanzprodukt, ebenfalls aus England von 1983 :

 

  


 

...und noch eins aus England.Das Herausgabejahr ist mir hier leider nicht bekannt

 

 

 

 



 

Hier eine Deutsche Broschüre aus 1982 mit allen derzeit erhältlichen CX-GL Modellen :

  

   


  

..ebenfalls aus Deutschland 1982 stammt dieser Druck :

  


  

England 1982 mit einem riesengrossen Poster im Innenteil  :

 

    

 Vierseitig ausgeklapptes Innenteil 

 


 

4Seitiges Prospekt aus Holland von 1982 :

 

  


  

Ein Deutsches mehrseitiges Propagandaerzeugnis von 1982

 

 

 

   


  

Hier noch ein mehrseitiges Faltblatt von Honda Deutschland 1982

 

 

 

 

  


  

Und nochmal Deutschland 1982:

 

  

  


  Rubrik : "Honda Wing GL 400,  bzw. Wing GL 500". (oder "die falsche GL")

 

Hier eine Rarität! Ein "Wing" Prospekt aus Japan von 1982.

Die Güllepumpen hießen dort GL400 (bzw.GL500) Wing, die C-Modelle "Wing Custom", dann "GL400 (bzw.500) Custom. Silverwings sind dort absolute Exoten (Importe), da die GL Modelle (gemeint ist hier die SilverWing) in den USA gebaut (zusammengebaut) wurden,was mit der in den USA üblichen Luxussteuer für Importartikel zu tun hat, mit der die dortige Regierung den heimischen Markt schützen will.Die Wing 400 ( ausserhalb des Reiches der Mitte heissen sie dann nicht mehr Wing ) ist wiederum eine Japanische Eigenheit die mit den Japanischen Gesetzen zu tun hat , 500er Modelle sind dort sehr viel seltener. Ab und zu sieht man mal eine 400er hier bei uns, in 20 Jahren Güllepumpe habe ich eine in Vechta auf dem Treffen gesehen und eine in Frankreich auf dem dortigen Treffen. Die GL 700 Interstate (ein sehr viel selteneres Modell  ) habe ich hingegen schon drei mal gesehen, was den Exotenstatus der 400er hier bei uns noch unterstreicht. In diesem Faltblatt werden,wie man deutlich erkennen kann  in für jederman leicht verständlichen Worten die Vorzüge der 400er Wings beschrieben. Viel Spass beim betrachten:

 

 

 

  

 

 


 

Hier nun ein Japanisches Prospekt von 1983 mit den neuen Bezeichnungen "Honda Wing GL 400, Honda Wing GL 500" bzw.

 "Honda Wing GL400 Custom, bzw. Honda Wing GL 500 Custom" schaut mal rein..

 

 

 

 

 


 ..eins hammwa noch:

 

 

 

 

 

 

 


 

..und noch ein Japanisches Wing GL Prospekt:

 

 

 

 

 


 

 

Hier noch ein bisschen "Urgülle" Namens Wing GL 400:

 

  

 

 


 

....und "Wing GL 400/500 Custom":

 

 


....noch einer....

 

 


  

 Hier noch ein SilverWing Prospekt aus USA 1982 , wieder mit dem dort wohl so beliebten grossen 4-Seitigen ausklappbaren Innenteil:

 

Vorderseite

 

 

Rückseite

 

 

   

 

        

Innendoppelseite

  

 

Innenteil ausgeklappt

 


 

Ein Prospekt aus USA von 1983 der GL 650 Silverwing Interstate mit bebilderter Ausstattungsliste der (aufpreispflichtigen) möglichen Zusatzausstattung:

 

 Vorderseite

  

 

Innenseiten die erste...

 

 

 

Aufgeklapptes 2-Seitiges Innenteil die zweite

  

Rückseite

 


Hier nun eines der seeeeeeeeeeehhr seltenen Werbeprospekte der ausschliesslich in Japan erhältlichen Wing Interstate:

 

 

 

 

 


 

 Hier gibts noch eine kleine Auswahl an Hochglanzprospekten von "Hondaline" und "Claron"

 

Das wars erstmal.aber ich bin immer noch auf der Suche,vielleicht hat der eine oder andere ja was für mich? Einfach mal bei mir melden. 

 

 

                                                                    Flag Counter

Nach oben